News

Programm Juniorbotschafter/in Anti-Diskriminierung gestartet

02. Juli 2020

Mit einem virtuellen Kick-Off ist das Programm „Juniorbotschafter/in Anti-Diskriminierung“ am Samstag, 04. Juli 2020, gestartet.

In den kommenden Wochen werden die Kandidaten Ideen für die Umsetzung von Aktivitäten und Maßnahmen erarbeiten, um das Motto „Diskriminierung hat in unserem Baseball- und Softballsport keinen Platz“ mit Leben zu füllen. Das Programm wird verantwortlich vom Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Baseball und Softballjugend, Tom Bieth, und mit der tatkräftigen Unterstützung unterschiedlicher Referenten durchgeführt. Für die erste Runde des Programms haben sich zehn junge Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland beworben.

Details zum Programm können auf der Homepage unter www.groundrules.de abgerufen werden. Auf der Internetseite wurde als erstes Arbeitsergebnis des Programms ein Chat Bot realisiert, der Opfern von Diskriminierung schnell und unkompliziert eine Liste von Ansprechpartnern und lokaler Hilfsorganisationen abfragen lässt.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Kategorien
Archiv